Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

Feuerwehr: Der zukünftige „Florian“ Schwäbisch Gmünd am Sebaldplatz

Darstellung: Stadtverwaltung

Mit einer Überraschung hat am Mittwochabend Oberbürgermeister Richard Arnold den Gmünder Gemeinderat in die Sommerpause verabschiedet. Nach seinen Worten entsteht am Sebaldplatz ein „Feuerwehrquartier“.

Mittwoch, 21. Juli 2021
Heino Schütte
23 Sekunden Lesedauer

Er präsentierte erste Planungen und Computersimulationen für den zukünftigen „Florian“ am Sebaldplatz. Die seit Jahren unter Raumnot leidende Gmünder Feuerwehr, die auch Stützpunkt für Einsätze im westlichen Kreisgebiet und notfalls auch darüber hinaus ist, soll in fünf Ausbaustufen am angestammten Standort bis 2027 ausgebaut werden. Eine große, neue Fahrzeughalle soll hierzu auf der Südseite des historischen „Florian“ entstehen, der saniert und erhalten bleiben wird. Die Rems-​Zeitung berichtet am Donnerstag.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

2810 Aufrufe
93 Wörter
12 Tage 10 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2021/7/21/feuerwehr-der-zukuenftige-florian-schwaebisch-gmuend/