Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Sport

Normannia Gmünd: Pflichtspielauftakt gegen den 1. FC Heiningen

Foto: Astavi

Mit dem Erstrundenspiel im WFV-​Pokal daheim gegen den Ligakonkurrenten 1. FC Heiningen startet der Fußball-​Verbandsligist 1. FC Normannia Gmünd an diesem Samstag, 15.30 Uhr, in die Saison 2021/​22. Normannia-​Trainer Zlatko Blaskic muss auf fünf Spieler verzichten.

Freitag, 23. Juli 2021
Alex Vogt
28 Sekunden Lesedauer

Blaskic bezeichnet den Auftakt in den Verbandspokal als „erste Standortbestimmung“ . Den 1. FC Heiningen schätzt er als einen Gegner auf Augenhöhe ein – nicht zuletzt aufgrund der aktuellen personellen Situation bei der Normannia. „Aber wir spielen zu Hause und wollen das Spiel gewinnen“, ist Zlatko Blaskic viel daran gelegen, mit einem Erfolgserlebnis in die neue Pflichtspielsaison zu starten.

Auf welche Spieler der Normannia-​Trainer am Samstag verzichten muss, lesen Sie in der Rems-​Zeitung vom 23. Juli.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1693 Aufrufe
114 Wörter
61 Tage 11 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2021/7/23/normannia-gmuend-pflichtspielauftakt-gegen-den-1-fc-heiningen/