Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Ostalb

Alkoholisiert: Halbnackter Mann auf Dach

Foto: rz

Bereits am Donnerstag wurde dem Polizeirevier Ellwangen gemeldet, dass sich auf dem Dach eines Mehrfamilienhauses in der Rostocker Straße ein junger Mann mit entblößtem Oberkörper befinde. Im Rahmen der anschließenden Kontrolle stellte sich heraus, dass der Mann ordentlich Alkohol intus hatte.

Samstag, 24. Juli 2021
Edda Eschelbach
40 Sekunden Lesedauer

Eine Zeugin meldete sich am Donnerstag kurz vor 20 Uhr beim Polizeirevier Ellwangen und teilte mit, dass sich auf dem Dach eines Mehrfamilienhauses in der Rostocker Straße ein junger Mann mit entblößtem Oberkörper aufhalten würde. Beim Eintreffen der ersten Polizeistreife konnten die Beamten den Mann auf dem Dach feststellen. Auf Ansprache kletterte dann über einen Balkon in das Haus zurück und kam kurz darauf aus diesem heraus. Offenbar hatte der 32-​Jährige zuvor dem Alkohol zugesprochen. Bei der Kontrolle verhielt er sich sehr unkooperativ und leistete letztlich massiven Widerstand. Bei dem Vorfall wurden weder die Ordnungshüter, noch der 32-​Jährige verletzt. Ein Atemalkohol ergab einen bei dem 32-​Jährigen einen Wert von rund 2,6 Promille, weshalb er zur Vermeidung weiterer Störungen in Gewahrsam genommen wurde.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1186 Aufrufe
163 Wörter
59 Tage 7 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2021/7/24/alkoholisiert-halbnackter-mann-auf-dach/