Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

Italiener feiern in Gmünd den Einzug ins Halbfinale

Foto: gbr

Die Gmünder Fans der italienischen Nationalmannschaft feierten mit einem Hupkonzert den Einzug ihres Teams ins Halbfinale der Fußball-​Europameisterschaft nach dem 2:1-Sieg gegen Belgien.

Samstag, 03. Juli 2021
Gerold Bauer
24 Sekunden Lesedauer

Schon während das Spiel am späten Freitagabend noch lief, hörte man in der Stadt temperamentvolle Fußball-​Fans lautstark mitfiebern. Kaum war das Spiel in München abgepfiffen, begann schon ein Hupkonzert. Rund eine Stunde lang kurvten die Italien-​Fans jubelnd durch die Stadt und zeigten dabei buchstäblich Flagge. Es ging dabei offensichtlich auch recht gesittet zu, denn irgendwelche Zwischenfälle hatte das Polizeipräsidium Aalen aus Gmünd nicht zu vermelden. Gegen Mitternacht kehrte Ruhe ein.

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

2934 Aufrufe
97 Wörter
450 Tage 7 Stunden Online

Beitrag teilen

Hinweis: Dieser Artikel wurde vor 450 Tagen veröffentlicht.


QR-Code
remszeitung.de/2021/7/3/italiener-feiern-in-gmuend-den-einzug-ins-halbfinale/