Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Böbingen an der Rems

Kunstmarkt Böbingen: Kulturelles Leben erwacht wieder

Fotos: jali

Glückliche Aussteller, zahlreiche Besucher und strahlender Sonnenschein — nach langen Monaten der Entbehrung gab Böbingen am Wochenende den Auftakt in Sachen Kunsthandwerkmärkte im Ostalbkreis.

Dienstag, 06. Juli 2021
Gerold Bauer
25 Sekunden Lesedauer

Hier trafen sich Jung und Alt aus der ganzen Region, um Handgemachtes zu bestaunen und zu kaufen und vor allem: um zusammenzukommen. Zum achten Mal öffnete der traditionsreiche Böbinger Kunstmarkt am Samstag und Sonntag seine Pforten.

Statt wie gewohnt im Bürgersaal des Rathauses, fand der Markt dieses Jahr coronabedingt im Park am alten Bahndamm statt – zur großen Freude vieler Besucher und Aussteller. Die RZ war dabei und berichtet am 6. Juli darüber!

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1332 Aufrufe
101 Wörter
149 Tage 13 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2021/7/6/kunstmarkt-boebingen-kulturelles-leben-erwacht-wieder/