Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Sport

WFV-​Pokal: Heimspiel für Normannia Gmünd

Foto: RZ

Die Auslosung für die ersten drei Runden des WFV-​Pokals der Herren 2021/​22 ist an diesem Dienstag vorgenommen worden. Die Ermittlung der Spielpaarungen fand unter Aufsicht des Spielausschuss-​Vorsitzenden des Württembergischen Fußballverbandes, Harald Müller, in der WFV-​Geschäftsstelle per DFBnet-​Zufallsgenerator statt.

Dienstag, 06. Juli 2021
Alex Vogt
45 Sekunden Lesedauer

Der Fußball-​Verbandsligist 1. FC Normannia Gmünd trifft in Runde eins am Samstag, 24. Juli, daheim auf den Ligakonkurrenten 1. FC Heiningen. Der TSGV Waldstetten aus der Landesliga steigt erst in Runde zwei am Mittwoch, 28. Juli, mit einem Heimspiel gegen den TSV Oberensingen in den Wettbewerb ein. Der Bezirkspokalsieger Sportfreunde Lorch empfängt in der ersten Runde mit Türk-​Spor Neu-​Ulm einen Verbandsligisten. Der Regionalligist VfR Aalen gastiert beim Oberligisten SV Göppingen.

Die Spiele der Vereine aus dem Bezirk Ostwürttemberg in der ersten Runde des Verbandspokals am Samstag, 24. Juli, 15.30 Uhr im Überblick:

TV Echterdingen – TSV Essingen
1. FC Frickenhausen – SV Neresheim
Sportfreunde Lorch – Türk Spor Neu-​Ulm
FV Sontheim/​Brenz – TSG Hofherrnweiler/​Unterrombach
1. FC Normannia Gmünd – 1. FC Heiningen
SV Waldhausen – SC Stammheim
SV Göppingen – VfR Aalen

Freilos in Runde 1: TSGV Waldstetten, Sportfreunde Dorfmerkingen

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1689 Aufrufe
183 Wörter
29 Tage 22 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2021/7/6/wfv-pokal-heimspiel-fuer-normannia-gmuend/