Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

80er-​Fest: Die Ältesten der Gmünder Altersgenossen feiern mit Umzug

Foto: astavi

Die Ältesten dürfen die Ersten sein, die ihr Jahrgangsfest wieder richtig feiern! Das 80er-​Fest des Jahrgangs 1941 wird am Samstag, 10. Juli, mit einem Umzug durch die Stadt gefeiert. Seit Beginn der Corona-​Pandemie sind bisher fast alle anderen Jahrgangsfeste ausgegefallen oder wurden nur in kleinem Rahmen gefeiert.

Freitag, 09. Juli 2021
Gerold Bauer
30 Sekunden Lesedauer

„Ich hab von Anfang an gesagt, wir ziehen das durch“, erzählt die Vorsitzende des AGV 1941, Helga Röllig. Sie habe zunächst auch Gegenwind dafür bekommen. „Doch am Ende haben die Befürworter die Skeptiker doch noch überzeugt“, freut sie sich.

Die Rems-​Zeitung berichtet am 10. Juli über den Begrüßungsabend und natürlich auch ausführlich über den Festumzug in der Montagausgabe. Aktuelle Bilder vom Umzug gibt es schon am Samstag unter rem​szeitung​.de

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1362 Aufrufe
121 Wörter
26 Tage 14 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2021/7/9/80er-fest-die-aeltesten-gmuender-altersgenossen-feiern-mit-umzug/