Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Heubach

Freibad Heubach: Warmes Wasser im Kinderbereich

Archiv-​Foto: gbr

Angenehm temperiertes Wasser im Kinderbereich — das gibt es in Heubach nun auch an kühleren Tagen. Denn dort wurde die Erwärmung des Badewassers auf eine effektivere Technik umgestellt.

Freitag, 09. Juli 2021
Gerold Bauer
25 Sekunden Lesedauer

Weil man die Nahwärme der Gesellschaft für Energieversorgung Ostalb mbH (GEO) „anzapfen“ kann, wird künftig das Wassser des Kleinkinderbeckens und des Nichtschwimmerbeckens im Freibad Heubach wärmer sein. Die bisherige Temperierung über Solarabsorber konnte die gewünschen Temperaturen nicht bieten. Die Erwärmung des Wassers erfolgt zu 100 Prozent mit Hilfe von erneuerbaren Energien und schafft statt der bisherigen 19 bis 23 Grad Celsius eine komfortable Wassertemperatur bis zu 28 Grad Celsius in diesen beiden Becken.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1459 Aufrufe
101 Wörter
24 Tage 17 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2021/7/9/freibad-heubach-warmes-wasser-im-kinderbereich/