Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Ostalb

Hochwasser im Ostalbkreis: Rems-​Brücke in Waldhausen bedroht

Fotos: hs

Gewitterschauer und danach stundenlanger Starkregen haben in der Nacht zum Freitag und am Morgen in weiten Teilen des Ostalbkreises zu einer Hochwassersituation. In Waldhausen musste eine Brücke gesichert werden.

Freitag, 09. Juli 2021
Gerold Bauer
21 Sekunden Lesedauer

Betroffen waren besonders die Bereiche um Bopfingen, Westhausen, Neuler und Lauchheim. Auch die Rems hatte sich in einen reißenden Strom verwandelt. In Lorch-​Waldhausen wurde der Rohbau der neuen Remsbrücke durch zusätzliche Gewichte gegen das Abheben gesichert, und in Gmünd wurden der Remsstrand und die Promenaden verwüstet.
Was genau passiert ist, lesen Sie am Samstag in der Rems-​Zeitung!

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

3716 Aufrufe
87 Wörter
15 Tage 5 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2021/7/9/hochwasser-im-ostalbkreis-rems-bruecke-in-waldhausen-bedroht/