Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Kultur

Festival Europäische Kirchenmusik: Trio Mohamad Fityan

Foto: thamm

So eng verwoben und verbunden, wie die verschiedenen Kulturen und Religionen in Mohamad Fityans Heimatstadt Aleppo vor dem Bürgerkrieg waren – stand doch eine der Hauptmoscheen links und rechts flankiert von christlichen Kirchen – so von allen dort verwurzelten Kulturen durchdrungen und freudvoll war die Musik, zu deren Genuss, sanft begleitet vom Rauschen der Rems, das „Trio Mohamad Fityan“ zur Remspark-​Bühne so viel Publikum lockte, dass ein Zusatzkonzert eingeplant werden musste.

Sonntag, 01. August 2021
Nicole Beuther
1 Minute 6 Sekunden Lesedauer

Die Musik des Westens ist ohne die des Ostens, des Orients in keiner Weise zu denken. Nahezu ungebrochen ist bis heute die gegenseitige Durchdringung und Befruchtung musikalischer Traditionen – wobei, schaut man genauer hin, gilt auch hier: „Ex Oriente Lux …“ denn vieles, auf dem unsere heutige „westliche“ Musikkultur fußt, viele unserer heutigen „westlichen“ Instrumente kamen mit der griechisch-​römischen Kultur, mit dem Christentum und letztendlich zum Teil auch mit dem Osmanischen Reich, das zu Zeiten ja tief ins heutige Europa hineinreichte, erst zu uns. Und auch heute ist der musikalische Fluss von Ost nach West, die Durchdringung der Musikwelten ungebrochen, wie auch das »Trio Mohamad Fityan« es manifestiert – wenn auch aus dem traurigen Grund der Vertreibung durch Krieg und Gewalt. Hier finden sich mit dem in Aleppo geborenen Mohamad Fityan (arabische Flöten: Nay und Kawala), dem Ammaner Salah Eddin Marqua an der Kastenzither und dem heute in Freiburg lebenden Konrad Wiemann im »Trio Mohamad Fityan« drei Menschen zusammen, die die Musik von damals und heute aus den verschiedensten in Syrien zusammenlebenden Kulturen und Religionen zu EINER Liebeserklärung an Aleppo zusammenwachsen lassen.

Von diesem besonderen Konzert berichtet die RZ ausführlich in der Montagausgabe.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

6970 Aufrufe
266 Wörter
52 Tage 17 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2021/8/1/festival-europaeische-kirchenmusik-trio-mohamad-fityan/