Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Ostalb

Freibäder im Ostalbkreis: Bisher durchwachsene Freibadsaison

Unser Bild zeigt das Bud-​Spencer-​Bad in Gmünd. Foto: zi

Die Auflagen durch die Corona-​Verordnung und das eher durchwachsene Wetter sorgten bislang für eine verhaltene Freibadsaison. Das gute Badewetter der vergangenen Tage bescherte den Freibädern in der Region aber viele Besucher.

Montag, 16. August 2021
Nicole Beuther
26 Sekunden Lesedauer

19 000 Besucher sind es, die in dieser Badesaison bislang das Heubacher Freibad besucht haben. „Ein Drittel von dem, was wir in einem normalen Sommer haben“, so Heiko Stütz. Mit „normal“ meint der stellvertretende Betriebsleiter des Freibades einen Sommer ohne Auflagen und mit deutlich weniger Schlechtwettertagen. Beide Faktoren sorgen 2021 für eine eher durchwachsene Freibad-​Zwischenbilanz.

Was die Freibadsaison sonst noch durcheinandergewirbelt hat und welche Regeln aktuell gelten, das steht am Montag in der Rems-​Zeitung.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1235 Aufrufe
106 Wörter
36 Tage 17 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2021/8/16/freibaeder-im-ostalbkreis-bisher-durchwachsene-freibadsaison/