Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Abtsgmünd

„Hopfenzopfen“ — ein ganz besonderer Termin

Foto: esc

Zum mittlerweile sechsten Mal wurde im Hopfengarten der Untergröninger Lammbrauerei das Hopfenzopfen veranstaltet. Zu denen, die seit Jahren dabei sind, haben sich wieder neue Gesichter gesellt. Im Hopfengarten wird stramm gearbeitet, doch überwiegt die Gemütlichkeit.

Montag, 30. August 2021
Gerold Bauer
28 Sekunden Lesedauer

Im Grunde gehört das Hopfenzopfen schon zum Jahreslauf in Untergröningen. Denn immer wenn der August sich seinem Ende zuneigt, dann ist Erntezeit im Hopfengarten in Untergröningen. Dann geht auch wie die stille Post der Termin fürs Hopfenzopfen durchs Dorf und alle, die schon immer dabei waren halten sich den Tag frei. Und jedes Jahr kommen auch neue Hopfenzopfer dazu.

Die RZ war bei dieser besonderen Veranstaltung dabei und berichtet am 31. August darüber!

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

887 Aufrufe
112 Wörter
18 Tage 15 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2021/8/30/hopfenzopfen---ein-ganz-besonderer-termin/