Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

CDU-​Kanzlerkandidat Laschet sagt Gmünd-​Termin ab

Foto: Tobias Koch

Seine für Freitag geplante Wahlkampftour hat der nordrhein-​westfälische Ministerpräsident und CDU-​Kanzlerkandidat Armin Laschet abgesagt. Das sind die Hintergründe.

Mittwoch, 04. August 2021
Thorsten Vaas
19 Sekunden Lesedauer

Er sei mit den vorbereitenden Gesprächen für die Sonder-​Ministerpräsidentkonferenz am Dienstag in Berlin bei Kanzlerin Angela Merkel unabkömmlich, teilt die CDU-​Bundestagskandidatin Inge Gräßle mit. Auch der Termin in Aalen ist abgesagt. Hintergrund ist die Bewältigung der Hochwasserkatastrophe. Ein Ersatztermin werde in der nächsten Woche mitgeteilt. CDU-​Bundestagskandidatin Dr. Inge Gräßle bedauert die Verschiebung und setzt nun auf einen Nachhol-​Termin.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

2872 Aufrufe
76 Wörter
48 Tage 7 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2021/8/4/cdu-kanzlerkandidat-laschet-sagt-gmuend-termin-ab/