Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Sport

Normannia Gmünd: Erstes Punktspiel bei Calcio Leinfelden-​Echterdingen

Foto: Caliskan

Auswärts bei Calcio Leinfelden-​Echterdingen startet der Fußball-​Verbandsligist 1. FC Normannia Gmünd an diesem Samstag, 15.30 Uhr, in die neue Meisterschaft. Trainer Zlatko Blaskic erwartet ein anderes Spiel als zuletzt gegen den VfR Aalen.

Freitag, 06. August 2021
Alex Vogt
31 Sekunden Lesedauer

In Leinfelden-​Echterdingen sei schließlich die Normannia der Favorit. „Da müssen wir agieren und nicht reagieren. Uns erwartet ein Gegner, der tief steht“, sagt Zlatko Blaskic. Im eigenen Spiel nach vorne fordert er Geduld, um den Calcio-​Abwehrriegel zu knacken. „Die spielen mit einer Fünferkette. Wir dürfen nicht kopflos anrennen, dürfen nicht schon nach 20 oder 30 Minuten die Geduld verlieren und brauchen einen klaren Kopf.“

Warum Zlatko Blaskic den Normannia-​Gegner im ersten Punktspiel der neuen Saison als Wundertüte bezeichnet, lesen Sie in der Rems-​Zeitung vom 6. August.



Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1806 Aufrufe
125 Wörter
43 Tage 1 Stunde Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2021/8/6/normannia-gmuend-erstes-punktspiel-bei-calcio-leinfelden-echterdingen/