Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Sport

Normannia Gmünd: 1:1-Unentschieden bei Calcio Leinfelden-​Echterdingen

Archivfoto: Caliskan

Zum Saisonauftakt ist der Fußball-​Verbandsligist 1. FC Normannia Gmünd bei Calcio Leinfelden-​Echterdingen angetreten. Die Normannia war durch Alexander Aschauer (16.) in Führung gegangen, ließ dann aber in der zweiten Hälfte nach und musste sich am Ende mit einem 1:1-Unentschieden begnügen.

Sonntag, 08. August 2021
Alex Vogt
38 Sekunden Lesedauer

Von Beginn an drückten die Gmünder die Echterdinger auf dem Kunstrasenplatz in ihre eigene Hälfte und erspielten sich zahlreiche Torchancen. Durch Alexander Aschauer konnte in der 16. Minute aber nur eine davon zur 1:0-Pausenführung genutzt werden — die Normannia hätte eigentlich weitaus höher führen müssen.
In den zweiten 45 Minuten ließen die Normannen dann nach und mussten in der 69. Minute durch Ribeiro den Ausgleich hinnehmen. Bis zum Schluss folgten Chancen auf beiden Seiten, auf Seiten der Gäste setzte Jermain Ibrahim nach 87 Minuten noch einen Linksschuss an den Innenpfosten.

Was Normannia-​Trainer Zlatko Blaskic zu diesem 1:1-Unentschieden sagt, lesen Sie in der Rems-​Zeitung vom 9. August.


Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

2009 Aufrufe
153 Wörter
49 Tage 11 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2021/8/8/normannia-gmuend-11-unentschieden-bei-calcio-leinfelden-echterdingen/