Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

EKM-​Abschlussgottesdienst: Der musikalische Himmel

Fotos: Thomas Schäfer

Nach knapp dreieinhalb Wochen Festivalbetrieb an verschiedenen Orten Schwäbisch Gmünds endet eine hochinteressante Serie verschiedenartigster Musiken und Konzerte auf hohem bis höchstem Niveau mit dem Auftritt einer gemischten Band auf der Remspark-​Bühne beim Abschlussgottesdienst.

Montag, 09. August 2021
Edda Eschelbach
27 Sekunden Lesedauer

Die gemischte Band, bestehend aus Carina Deutscher, Gesang, Isabel Kimmel, Gesang und Geige, und Martin Holzner, Keyboard, startete mit einer breitangelegten Improvisation zu „Summertime“, ursprünglich ein Lullaby, ein Schlaflied für Kinder, hier aber die spielerische Verarbeitung des Themas Sommer, wobei das Trio sofort mit seiner Qualität überzeugt. Der Abschlussgottesdienst des Festivals Europäische Kirchenmusik wurde von Dekanin Ursula Richter und Dekan Robert Kloker zelebriert.

Ein detaillierter Bericht zum EKM-​Abschluss steht am 9. August in der Rems-​Zeitung.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

885 Aufrufe
110 Wörter
45 Tage 4 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2021/8/9/ekm-abschlussgottesdienst-der-musikalische-himmel/