Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Heubach

Bürgermeisterwahl in Heubach: Sebastian Fritz denkt über Kandidatur nach

Foto: archiv

Der Gmünder Stadtrat und Fraktionsvorsitzende der Linken, Sebastian Fritz, trägt sich mit dem Gedanken, sich als Bürgermeister in Heubach zu bewerben. Ein wichtiger Aspekt ist für ihn dabei die interfraktionelle Zusammenarbeit.

Mittwoch, 01. September 2021
Edda Eschelbach
26 Sekunden Lesedauer

Die Bewerbungen für die frei werdende Bürgermeisterstelle in Heubach kommen noch schleppend. Ein möglicher dritter Bewerber hat nun – quasi aus dem Urlaub – mitgeteilt, dass er sich derzeit ernsthaften Überlegungen widme, eine Bewerbung für den Chefposten im Heubacher Rathaus abzugeben: der langjährige Gmünder Stadtrat und Vorsitzender der Fraktion Die Linke, Sebastian Fritz.

Warum sich Sebastian Fritz vorstellen könnte, Bürgermeister in Heubach zu werden, erklärt er in der Rems-​Zeitung am 1. September.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1907 Aufrufe
107 Wörter
25 Tage 12 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2021/9/1/buergermeisterwahl-in-heubach-sebastian-fritz-denkt-ueber-kandidatur-nach/