Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Sport

Gauturntag: Bernhard Elser als Gaukinderturnwart verabschiedet

Foto: Peuker

Nach 28 Jahren Engagement für die Vereinskinder im Turngau Ostwürttemberg wurde Bernhard Elser als Gaukinderturnwart beim Gauturntag in Bettringen verabschiedet.

Montag, 13. September 2021
Alex Vogt
31 Sekunden Lesedauer

Elser steht dem Turngau Ostwürttemberg aber in anderer verantwortlicher Position weiterhin zur Verfügung.
Die Aufarbeitung der pandemiebedingten Ausfälle sämtlicher Wettkämpfe und Wettbewerbe sowie die Planungen für das restliche Jahr und für 2022 standen beim Gauturntag in Bettringen – ausgerichtet und hervorragend organisiert von der SG Bettringen – im Vordergrund.
Professor Dr. Ansgar Thiel ging in seinem Impulsreferat „Corona und der Sport“ auf die Defizite ein, die die Pandemie bei den Jugendlichen und Kindern verursacht hat.

Wie sich der Turngauvorstand nach den Wahlen in Bettringen personell künftig zusammensetzt, lesen Sie im Bericht von Norbert Peuker in der Rems-​Zeitung vom 13. September.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

2686 Aufrufe
126 Wörter
13 Tage 14 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2021/9/13/gauturntag-bernhard-elser-als-gaukinderturnwart-verabschiedet/