Rems-Zeitung

Sie befinden sich auf einer sogenannten AMP-Seite,
die für Mobilgeräte optimiert ist.
Sie wird mit Untersützung von Google-Diensten schneller,
aber nicht ausschließlich über unseren Server ausgeliefert.

Datenschutzhinweis anzeigen
Die AMP-Ansicht nutzt zusätzlich Google AdSense, einen Online-Werbedienst der Google Inc. („Google“). Google AdSense verwendet sog. „Cookies“ und „WebBeacons“, die eine Analyse der Website-Nutzung ermöglichen. Durch das Weiternutzen stimmen Sie der Verarbeitung der zu Ihrer Person erhobenen Daten durch Google zu.
 
In der Klassikansicht unserer Webseite erfolgt kein Tracking durch Google.

Mutlanger Kochduell: Gefühlskoch gegen Köchin mit Talent

Mutlangen

Fotos: dw

Am letzten Veranstaltungstag des Mutlanger Dorfsommers gab es mit dem Kochduell noch einmal eine Herausforderung der besonderen Art: Bürgermeisterin Stephanie Eßwein trat gegen ihren Amtskollegen aus Waldstetten, Michael Rembold an.

Montag, 13. September 2021
Edda Eschelbach
22 Sekunden Lesedauer

„Ich kann zwar nicht kochen, aber ich werde alles geben“, war die Antwort von Bürgermeister Michael Rembold auf die telefonische Anfrage von Mutlangens Bürgermeisterin Stephanie Eßwein, ob er denn in einem Kochduell gegen sie antreten würde.

Wie das Kochduell verlief, und wer am Ende den Kochlöffel vorn hatte, steht am 13. September in der Rems-​Zeitung.