Rems-Zeitung

Sie befinden sich auf einer sogenannten AMP-Seite,
die für Mobilgeräte optimiert ist.
Sie wird mit Untersützung von Google-Diensten schneller,
aber nicht ausschließlich über unseren Server ausgeliefert.

Datenschutzhinweis anzeigen
Die AMP-Ansicht nutzt zusätzlich Google AdSense, einen Online-Werbedienst der Google Inc. („Google“). Google AdSense verwendet sog. „Cookies“ und „WebBeacons“, die eine Analyse der Website-Nutzung ermöglichen. Durch das Weiternutzen stimmen Sie der Verarbeitung der zu Ihrer Person erhobenen Daten durch Google zu.
 
In der Klassikansicht unserer Webseite erfolgt kein Tracking durch Google.

Fußball-​Bezirkspokal: Ein „Gmünder“ Duell im Achtelfinale

Sport

Foto: RZ

Im Vereinsheim des SV Ebnat ist an diesem Mittwochabend das Achtelfinale des Fußball-​Bezirkspokals ausgelost worden. Sechs „Gmünder“ Mannschaften sind im laufenden Wettbewerb noch vertreten.

Mittwoch, 15. September 2021
Alex Vogt
29 Sekunden Lesedauer

Im Bezirkspokal-​Achtelfinale, das am Mittwoch, 22. September, ausgetragen wird, kommt es nur zu einem „Gmünder“ Duell. Der Titelverteidiger Sportfreunde Lorch aus der Bezirksliga tritt beim ambitionierten B-​Ligisten SG Hohenstadt/​Untergröningen an. Gespielt wird am 22. September um 17.15 Uhr in Hohenstadt.

Das Achtelfinale im Überblick:

VfB Tannhausen – SSV Aalen
TV Weiler – TSG Abtsgmünd
SF Dorfmerkingen II – SG Bettringen
SG Hohenmemmingen/​Burgberg – TSG Hofherrnweiler II
TSG Nattheim – FC Germania Bargau
TV Straßdorf – TV Steinheim
TSG Schnaitheim – TV Neuler
SG Hohenstadt/​Untergröningen – SF Lorch