Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

50-​jähriges Jubiläum: Ehemalige Lehramtsanwärter aus Gmünd treffen sich

Fotos: privat

Im September 1971 starteten 32 junge Männer am Pädagogischen Fachseminar (PFS) in Schwäbisch Gmünd ihre Ausbildung zum Fachlehrer für musisch/​technische Fächer. Das 50-​jährige Jubiläum wird an diesem Wochenende gebührend gefeiert.

Samstag, 18. September 2021
Nicole Beuther
28 Sekunden Lesedauer

Vorausgegangen war eine drei Tage umfassende anspruchsvolle Aufnahmeprüfung, für die sich ca. 120 Bewerber angemeldet hatten. Im Vordergrund dieses Auswahlverfahrens stand der Nachweis einer umfassenden Allgemeinbildung, einer guten Sport– und Schwimmfähigkeit sowie handwerklicher und technischer Problemlösungskompetenzen. Die zugelassenen Bewerber hatten zudem alle eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem einschlägigen Beruf nachzuweisen.

Die Rems-​Zeitung berichtete damals ausführlich über die Ausbildung und die Vereidigung der künftigen Fachlehrer — in der Samstagausgabe berichten die Lehramtsanwärter von den Anfängen und davon, was sie auch heute noch verbindet.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1507 Aufrufe
113 Wörter
33 Tage 9 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2021/9/18/50-jaehriges-jubilaeum-ehemalige-lehramtsanwaerter-aus-gmuend-treffen-sich/