Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

Corona im Ostalbkreis: Kitas und Schulen tauchen nicht mehr auf

Foto: Manfred Jahreis /​pix​e​lio​.de

Das Landratsamt hat in der Vergangenheit tagesaktuell über das Infektionsgeschehen an Schulen und Kitas berichtet. Welche Einrichtung ist betroffen? Welche Stadt, welches Dorf? Wie viele Kinder sind in Quarantäne? Das alles konnten Eltern auf der Internetseite des Landratsamts nachlesen. Damit ist nun Schluss.

Dienstag, 21. September 2021
Thorsten Vaas
24 Sekunden Lesedauer

Müssen Land– und Stadtkreise über das Infektionsgeschehen an einzelnen Schulen und Kindertageseinrichtungen informieren? Dazu gibt es ein aktuelles Urteil aus Schleswig-​Holstein. Die Stadt Flensburg hatte sich bislang geweigert, die von Corona-​Fällen betroffenen Schulen zu nennen.

Wie steht der Ostalbkreis dazu? Das lesen Sie am Dienstag in der Rems-​Zeitung.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1586 Aufrufe
98 Wörter
29 Tage 5 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2021/9/21/corona-im-ostalbkreis-kitas-und-schulen-tauchen-nicht-mehr-auf/