Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Heubach

Wolfgang Schurr will Heubacher Bürgermeister werden

Der 59-​jährige studierte Betriebswirt und Sozialpädagoge sowie ehemalige Mögglinger Gemeinderat und Kreisrat Wolfgang Schurr ist seit vielen Jahren in führender Position bei der AOK Ostwürttemberg tätig und wohnt mit seiner Familie seit zehn Jahren im Heubacher Stadtteil Lautern. Nun kandidiert er in Heubach bei der Bürgermeisterwahl.

Dienstag, 21. September 2021
Gerold Bauer
28 Sekunden Lesedauer

„Ich habe meinen Hut in den Ring geworfen, nachdem ich von vielen Leuten darauf angesprochen wurde, dass ihnen bei der Heubacher Bürgermeisterwahl noch die Auswahl fehlt“, begründet Wolfgang Schurr seine Kandidatur, die er am letzten Tag der Bewerbungsfrist eingereicht hat. „Heubach ist eine schöne Stadt, die einen guten Bürgermeister verdient hat. Und der bisherige Amtsinhaber hat riesige Fußstapfen hinterlassen.“

In der Dienstagsausgabe stellt die RZ den Kandidaten vor!

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

4044 Aufrufe
115 Wörter
890 Tage 11 Stunden Online

Beitrag teilen

Hinweis: Dieser Artikel wurde vor 890 Tagen veröffentlicht.


QR-Code
remszeitung.de/2021/9/21/wolfgang-schurr-will-heubacher-buergermeister-werden/