Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Heubach

Hallenbad in Heubach: Massagedüsen und Beleuchtung

Foto: Stadt Heubach

Aktuell werden im Zuge der Sanierung des Heubacher Hallenbades neue Filteranlagen eingebaut. Anfang 2022 soll die Badsanierung mit Erneuerung des Beckenkopfes sowie sämtlicher Oberflächen erfolgen. Bei der Gemeinderatssitzung am Dienstag wurde zudem ein Beschluss gefasst, der für eine deutliche Attraktivitätssteigerung des Bades sorgen dürfte.

Mittwoch, 22. September 2021
Nicole Beuther
25 Sekunden Lesedauer

Stadtbauamtsleiterin Ulrike Holl erklärte, dass geplant sei, das Hallenbad nach den Herbstferien wieder zu öffnen. Mitarbeiter des Büros IWTI Gebäudetechnik GmbH aus Stuttgart stellten in der Sitzung am Dienstag jene Maßnahmen vor, die im dritten Bauabschnitt erfolgen werden.

Welche zusätzlichen Attraktionen vorgestellt wurden und wie sich der Gemeinderat entschieden hat, das steht am Donnerstag in der Rems-​Zeitung.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1222 Aufrufe
103 Wörter
23 Tage 22 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2021/9/22/hallenbad-in-heubach-massageduesen-und-beleuchtung/