Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

Gmünder Stadtentwicklung: Lebhafte Bürgerversammlung zum Thema Stadteingang West

Foto: hs

Es wird jetzt ernst mit einem ganz großen Nachfolge-​Thema zum abgeschlossenen Gmünder Stadtumbau im Bereich Bahnhof und Remspark.

Freitag, 24. September 2021
Heino Schütte
21 Sekunden Lesedauer

Das wurde am Freitagabend in einer lebhaften, dennoch betont sachlichen Bürger-​Informationsveranstaltung deutlich. Es geht um die Gestaltung des Stadteingangs Gmünd West, konkret um die Zukunft des Bereichs Lorcher Straße. Dort ist auch immer noch die weitflächige „Narbe“ des Baus des Einhorntunnels sichtbar. Bürgermeister Julius Mihm war für ein Miteinander der Interessen und Ideen, die bereits fleißig gesammelt wurden. Die Rems-​Zeitung berichtet ausführlich in ihrer Samstagsausgabe.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1065 Aufrufe
84 Wörter
21 Tage 15 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2021/9/24/gmuender-stadtentwicklung-lebhafte-buergerversammlung-zum-thema-stadteingang-west/