Rems-Zeitung

Sie befinden sich auf einer sogenannten AMP-Seite,
die für Mobilgeräte optimiert ist.
Sie wird mit Untersützung von Google-Diensten schneller,
aber nicht ausschließlich über unseren Server ausgeliefert.

Datenschutzhinweis anzeigen
Die AMP-Ansicht nutzt zusätzlich Google AdSense, einen Online-Werbedienst der Google Inc. („Google“). Google AdSense verwendet sog. „Cookies“ und „WebBeacons“, die eine Analyse der Website-Nutzung ermöglichen. Durch das Weiternutzen stimmen Sie der Verarbeitung der zu Ihrer Person erhobenen Daten durch Google zu.
 
In der Klassikansicht unserer Webseite erfolgt kein Tracking durch Google.

Wissenschaft kindgerecht präsentiert

Ostalb

Foto: Hochschule Aalen / IMFAA.

Türen auf mit der Maus: Die Hochschule Aalen und „explorhino“ zeigen Kindern im Alter von zehn bis zwölf Jahren die spannende Forscherwelt im Rahmen eines großen Aktionstags.

Montag, 27. September 2021
Gerold Bauer
30 Sekunden Lesedauer

„Hallo Zukunft“ heißt es am Sonntag, 3. Oktober, an der Hochschule Aalen und im Experimentemuseum explorhino. Denn das ist auch das Thema der diesjährigen bundesweiten „Türen auf mit der Maus“-Aktion der Sendung mit der Maus, an der sich beide Einrichtungen gemeinsam beteiligen. Unter dem Motto „Forschen für die Zukunft“ bekommen interessierte Kinder zwischen zehn und zwölf Jahren eine exklusive Führung der Hochschule Aalen durch die neuen Forschungsgebäude und können im explorhino ihre Ideen verwirklichen.
Was genau geboten wird und wie Kinder teilnehmen können, steht am 28. September in der Rems-​Zeitung!