Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Sport

Normannia Gmünd: Heimspiel am Samstag ist abgesetzt worden

Foto: RZ

Mit Türk Spor Neu-​Ulm hätte sich am Samstag um 15 Uhr eine Mannschaft im Gmünder Schwerzer vorgestellt, gegen die der Fußball-​Verbandsligist 1. FC Normannia Gmünd noch nie angetreten ist. Aber dazu wird es zunächst nicht kommen.

Donnerstag, 30. September 2021
Alex Vogt
34 Sekunden Lesedauer

Aufgrund der Entwicklung bei der Normannia im Laufe dieser Woche wegen Corona-​Fällen bei mehreren Spielern aus dem Verbandsliga-​Kader zeichnete sich eine Spielabsage ab. Der 1. FC Normannia Gmünd stand von Anfang an mit dem Gesundheitsamt und dem Württembergischen Fußballverband ständig in Kontakt. Nun hat der WFV als spielleitende Behörde entschieden, dass diese Verbandsliga-​Partie am Samstag abgesetzt wird. Wie es weitergeht? Dazu meint der Sportliche Leiter der Normannia, Stephan Fichter: „Die Situation wird ab Montag neu bewertet. Wir werden alles für die Sicherheit der Zuschauer und die Gesundheit unserer Spieler tun. Aber im Moment müssen wir einfach die nächste Woche abwarten.“

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1669 Aufrufe
137 Wörter
21 Tage 11 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2021/9/30/normannia-gmuend-heimspiel-am-samstag-ist-abgesetzt-worden/