Rems-Zeitung

Sie befinden sich auf einer sogenannten AMP-Seite,
die für Mobilgeräte optimiert ist.
Sie wird mit Untersützung von Google-Diensten schneller,
aber nicht ausschließlich über unseren Server ausgeliefert.

Datenschutzhinweis anzeigen
Die AMP-Ansicht nutzt zusätzlich Google AdSense, einen Online-Werbedienst der Google Inc. („Google“). Google AdSense verwendet sog. „Cookies“ und „WebBeacons“, die eine Analyse der Website-Nutzung ermöglichen. Durch das Weiternutzen stimmen Sie der Verarbeitung der zu Ihrer Person erhobenen Daten durch Google zu.
 
In der Klassikansicht unserer Webseite erfolgt kein Tracking durch Google.

Staufer-​Rennen Lorch: Windhunde — schnell wie ein Auto

Lorch

Foto: Keßler

Sie sind schnell wie ein Auto: Windhunde. Wer sie einmal in Aktion erleben will, kommt am Samstag und Sonntag zum Windhund-​Rennverein Staufen nach Lorch. Dort werden am 11. und 12. September nicht nur die schönsten, sondern auch die schnellsten Windhunde gesucht.

Montag, 06. September 2021
Thorsten Vaas
24 Sekunden Lesedauer

Mit gut 70 Kilometern in der Stunde sausen die schnellsten Windhunde dann über den Rundkurs. Diese Geschwindigkeit einmal live beim Windhund-​Rennverein Staufen zu erleben, ist beeindruckend, zählen Windhunde doch nach den Geparden zu den schnellsten Landtieren der Erde.
Mehr zur Veranstaltung lesen Sie am Dienstag in der Rems-​Zeitung.