Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

Tempo 30 in Gmünd: „nicht flächendeckend“

Foto: picture alliance /​Goldmann | Goldmann

Bessere Luft, weniger Unfälle, weniger Lärm: Vieles spricht für eine Ausweitung eines Tempolimits von 30 km/​h in den Innenstädten. Auch in Gmünd liegt ein ein Antrag vor – nicht alle sind begeistert.

Mittwoch, 12. Januar 2022
Sarah Fleischer
58 Sekunden Lesedauer

Tempo 30 im Stadtgebiet, mit Ausnahme von wichtigen Durchfahrts– und Einfallstraßen — deutsche Städte wie Aachen, Münster, Leipzig und Freiburg wollen dies umsetzen, in Paris fiel der Entschluss bereits im Sommer.
Auch in Schwäbisch Gmünd liegt ein entsprechender interfraktioneller Antrag von den Linken, SPD, den Grünen, den Freien Wählern Frauen und der Bürgerliste vor. Sebastian Fritz von den Linken sieht in einem ausgeweiteten Tempolimit von 30 km/​h vor allem eine Möglichkeit, Lärm, Umweltbelastung und Verkehrsunfälle zu reduzieren. Dennoch sei das Tempo-​30-​Projekt nur ein kleiner, aber billig umsetzbarer Teil der Mobilitätswende: „Der Antrag soll auch die Diskussion zum Thema Verkehrswende anstoßen.“
Die CDU hingegen unterstützt das Vorhaben nicht. Stadtrat Thomas Kaiser sieht darin puren „Aktionismus“, der für die Stadt aufwendig sei, aber zu nichts führe: „Die Leichitgkeit des Verkehrs muss unbedingt bewahrt werden.“
Pressesprecher Markus Herrmann wirbt für eine differenzierte Betrachtung des Themas: „Die besondere Verkehrssituation in Gmünd macht die Sache komplex. Da kommen viele Faktoren zusammen, man muss also immer Einzelsituationen betrachten.“ Der Antrag werde sicher in einer der nächsten Gemeinderatssitzungen ausführlich diskutiert, verspricht er.

Welche Argumente für und gegen eine Ausweitung von Tempo 30 sprechen, lesen Sie am Mittwoch in der Rems-​Zeitung.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1326 Aufrufe
233 Wörter
14 Tage 13 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2022/1/12/tempo-30-in-gmuend-nicht-flaechendeckend/