Dein Datenschutz, unsere Aufgabe.

Zur Darstellung unserer Inhalte als Google AMP-Seite brauchen wir deine Zustimmung. Google wird damit erlaubt, Cookies und andere Technologien zu verwenden, um personenbzogene Daten von dir zu speichern und zu verarbeiten sowie Werbung entsprechend deiner Interessen anzuzeigen. In der Klassikansicht unserer Webseite erfolgt kein Tracking durch Google.

Ausführlichen Datenschutzhinweis anzeigen
Die AMP-Ansicht nutzt zusätzlich Google AdSense, einen Online-Werbedienst der Google Inc. („Google“). Google AdSense verwendet sog. „Cookies“ und „WebBeacons“, die eine Analyse der Website-Nutzung ermöglichen. Durch das Weiternutzen stimmst du der Verarbeitung der zu Ihrer Person erhobenen Daten durch Google zu.

Skifahren in Bartholomä: Loipen sind gut präpariert

Bartholomä

Fotos: Gemeinde Bartholomä

Die starken Schneefälle rund um Bartholomä haben das Dorf am Rande des Himmels in ein Winterparadies verwandelt. Die Loipen sind gut präpariert, das Wetter zeigt sich von seiner schönsten Seite — besser könnten die Bedingungen vor Ort kaum sein.

Samstag, 15. Januar 2022
Nicole Beuther
52 Sekunden Lesedauer

Die Klassischen Loipen, wie auch die Skatingstrecken sind in einem guten Zustand. Die Wirtsberg-​, Kitzing– sowie auch die Schöpfleloipe sind gespurt und werden bei weiteren Schneefällen bzw. Schneeverwehungen nachgespurt.
Auch die Abendloipe am Skizentrum Wirtsberg ist gut präpariert und hat täglich bis 21 Uhr geöffnet. Hier gilt der Winter-​Saisonpass 2021/​22, welcher im Rathaus Bartholomä, Brunnenfeldstraße 1 sowie auch beim Loipenpersonal in der Skihütte des Skiclub Heubach-​Bartholomä am Fuße des Wirtsbergs ab 18 Uhr erworben werden kann.
Viele Sportler und Erholungssuchende sind bei dem momentan kalten Winterwetter von den präparierten Loipen begeistert.
Zu beachten ist, dass die Loipen nur in der Zeit von 8 bis 18 Uhr (Abendloipe bis 21 Uhr mit Loipenpass) benutzt werden dürfen. Ab 18 Uhr ist das Loipenpersonal im Einsatz, um die Strecken zu präparieren. Die Gemeinde Bartholomä überwacht diese Zeiten, wie auch die Einhaltungen der Bestimmungen zu Corona und zum Parken und wird Verstöße ahnden.
Aktuelle Informationen gibt es immer auch auf der Homepage der Gemeinde Bartholomä.