Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Bettringen

Einbruch in Hochschule Schwäbisch Gmünd

Foto: rz archiv

Unbekannte brachen in der Nacht von Donnerstag auf Freitag in ein Gebäude der Hochschule in der Oberbettringer Straße ein. Die Polizei sucht noch nach Verdächtigen.

Montag, 31. Januar 2022
Sarah Fleischer
24 Sekunden Lesedauer

Die Diebe erbeuteten eine Geldkasette mit 25 Euro sowie einen 500 Kilogramm schweren Tresor mit 1000 Euro. Um diesen zu bewegen, verwendeten sie einen Transportwagen, mit dem sie durch die östliche Seitentür entkamen. Der Transportwagen wurde später rund 300 Meter entfernt am Riedweg in der Böschung gefunden, die Einbrecher sind bislang noch nicht gefunden.
Wer etwas Verdächtiges gesehen hat wird gebeten, sich bei der Polizei Bettringen unter 07171/​7966490 zu melden.

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

2299 Aufrufe
97 Wörter
154 Tage 18 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2022/1/31/einbruch-in-hochschule-schwaebisch-gmuend/