Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

Keller aufgebrochen: Diebstahl in Schwäbisch Gmünd

Symbolfoto: Torsten Bogdenand /​pix​e​lio​.de

Unbekannte sind in den vergangenen Tagen in den Keller eines Mehrfamilienhauses in Schwäbisch Gmünd eingebrochen. Dort stahlen sie ein Fahrrad. Die Polizei sucht Zeugen.

Donnerstag, 06. Januar 2022
Thorsten Vaas
24 Sekunden Lesedauer

Die Tat soll sich laut Polizei zwischen 13. Dezember und 5. Januar abgespielt haben. Der oder die unbekannten Täter brachen im Keller eines Mehrfamilienhauses in der Weißensteiner Straße in Schwäbisch Gmünd das Vorhängeschloss einer Metallgittertüre auf. Aus dem Kellerraum entwendeten sie ein blaues Herren Mountainbike der Marke Giant im Wert von 250 Euro.
Wer Hinweise auf den Verbleib geben kann, wird gebeten, sich beim Polizeirevier Schwäbisch Gmünd unter 07171/​358 – 0 zu melden.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

2160 Aufrufe
99 Wörter
20 Tage 7 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2022/1/6/keller-aufgebrochen-diebstahl-in-schwaebisch-gmuend/