Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Ostalb

Neu aufgelegt: Guggenmusik-​Plaketten zur Unterstützung der Kapellen

Foto: gbr

Die Freunde der Schrägton-​Musik müssen aufgrund der Pandemie eine weitere Saison auf Pauken und Trompetenklänge sowie auf rasante Percussion und auf gute Laune bei Live-​Auftritten verzichten. Um dieses Genre zu fördern, werden 3000 Guggenmusik-​Plaketten verkauft.

Samstag, 08. Januar 2022
Edda Eschelbach
30 Sekunden Lesedauer

Keine Auftritte bedeutet für die Kapellen – die es in Pandemie-​Zeiten schwer genug haben, ihre Mitspieler trotz häufig ausgefallener Proben bei der Stange zu halten – auch einen Ausfall von Gagen. Damit bei den Guggen in dieser stillen Phase trotzdem etwas Geld in die Kasse kommt, wurde auch dieses Jahr wieder eine „Ostalb-​Guggen-​Plakette“ aufgelegt.Wer eine solche Plakette haben möchte, kann sich direkt an seine Lieblingskapelle wenden. Jedes Exemplar kostet 5 Euro.

Welche Guggen an der Aktion teilnehmen, steht am 8. Januar in der Rems-​Zeitung.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

758 Aufrufe
120 Wörter
9 Tage 17 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2022/1/8/neu-aufgelegt-guggenmusik-plaketten-zur-unterstuetzung-der-kapellen/