Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Sport

Normannia Gmünd: Zu Gast in Schwäbisch Hall

Foto: Zimmermann

Der Fußball-​Verbandsligist 1. FC Normannia Gmünd tritt am Samstag um 14 Uhr beim bis dato besten Aufsteiger zum Duell Fünfter gegen Vierter an. Die Sportfreunde Schwäbisch Hall haben ihre letzten drei Spiele allesamt gewinnen können.

Freitag, 14. Oktober 2022
Alex Vogt
29 Sekunden Lesedauer

In der bisherigen Saison hat der Aufsteiger sechsmal gewonnen, zweimal unentschieden gespielt und dreimal verloren. Und weist damit exakt dieselbe Bilanz auf wie die Normannen. Nur beim Torverhältnis hat der FCN (24:8) gegenüber den Sportfreunden (21:15) die Vorteile auf seiner Seite. Zuletzt siegte Schwäbisch Hall dreimal in Folge in Wangen (5:1), gegen Berg (2:1) und in Fellbach (4:1).

Was für ein Spiel Normannia-​Trainer Zlatko Blaskic am Samstag in Schwäbisch Hall erwartet, lesen Sie in der Rems-​Zeitung vom 14. Oktober.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1647 Aufrufe
117 Wörter
43 Tage 2 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2022/10/14/normannia-gmuend-zu-gast-in-schwaebisch-hall/