Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Ostalb

Reifenwechsel: „Von Oktober bis Ostern“ ist vernünftige Faustformel

Foto: A. Dreher /​pix​e​lio​.de

In Deutschland gibt es keine generelle Pflicht, in der kalten Jahreszeit Winterreifen aufzuziehen. Die Winterreifenpflicht ist dagegen situativ: Bei Schnee, Reif– und Eisglätte müssen Autofahrer mit Winterreifen unterwegs sein. Deswegen gilt: frühzeitig an den Reifenwechsel denken.

Freitag, 14. Oktober 2022
Franz Graser
25 Sekunden Lesedauer

Der ADAC empfiehlt die Faustregel „von O bis O — von Oktober bis Ostern“. Weil im Herbst schon Fröste auftreten können, ist der Oktober ein guter Zeitpunkt, um auf die Winter-​Pneus zu wechseln. Denn dann muss man nicht hektisch nach einem Termin in der Werkstatt nachsuchen, wenn draußen die ersten Schneeflocken fallen.

Alles Weitere erfahren Sie in unserer Sonderveröffentlichung.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1994 Aufrufe
102 Wörter
46 Tage 17 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2022/10/14/reifenwechsel-von-oktober-bis-ostern-ist-vernuenftige-faustformel/