Dein Datenschutz, unsere Aufgabe.

Zur Darstellung unserer Inhalte als Google AMP-Seite brauchen wir deine Zustimmung. Google wird damit erlaubt, Cookies und andere Technologien zu verwenden, um personenbzogene Daten von dir zu speichern und zu verarbeiten sowie Werbung entsprechend deiner Interessen anzuzeigen. In der Klassikansicht unserer Webseite erfolgt kein Tracking durch Google.

Ausführlichen Datenschutzhinweis anzeigen
Die AMP-Ansicht nutzt zusätzlich Google AdSense, einen Online-Werbedienst der Google Inc. („Google“). Google AdSense verwendet sog. „Cookies“ und „WebBeacons“, die eine Analyse der Website-Nutzung ermöglichen. Durch das Weiternutzen stimmst du der Verarbeitung der zu Ihrer Person erhobenen Daten durch Google zu.

Neues Fahrzeug für Gemeindebauhof Schechingen

Schechingen

Foto: gdsch

2021 musste der John Deere Traktor des Schechinger Bauhofs altersbedingt ausgemustert werden. Um die Lücke im Fuhrpark kurzfristig zu schließen, hat die Gemeinde übergangsweise einen alten LKW der Gemeinde Heuchlingen erworben. Nun ist endlich vollweriger Ersatz gefunden.

Mittwoch, 19. Oktober 2022
Sarah Fleischer
35 Sekunden Lesedauer

Der Gemeinderat sichtete zu diesem Zweck mehrere verschiedene fahrzueg und entschied sich letztendlich für das Schweizer Modell Meili VM 7000 der Firma Unkauf aus Abstatt. Mit Vorführrabatt beträgt der Kaufpreis für das Fahrzeug 180 000,- Euro, plus rund 45 000 Euro für Schneepflug und Salzstreuer. Am Montag übergab Außendienstmitarbeiter Bernd Gaag die Schlüssel für das Fahrzeug an Bürgermeister Stefan Jenninger. Die Mitarbeiter des Bauhofs freuten sich, ihr neues „Zugpferd“ in Empfang nehmen zu dürfen. Den Service für das Fahrzeug übernimmt die Firma Haas Maschinen aus Pommertsweiler.
Was sonst noch in Gmünd und Umgebung los war, steht am Mittwoch in der Rems-​Zeitung