Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Sport

Deutsche Meisterschaft in Böbingen: Jule Kopp will sich beweisen

Foto: bri

Erst seit knapp fünf Monaten trainiert die Ludwigsburgerin mit den Zweitligahebern des SGV Böbingen. Mit der Deutschen Meisterschaft der Aktiven im Gewichtheben steht in der Remsgemeinde der sportliche Jahreshöhepunkt ins Haus. Jule Kopp ist qualifiziert – und selbst überrascht.

Donnerstag, 20. Oktober 2022
Benjamin Richter
1 Minute 15 Sekunden Lesedauer

„Ich hätte im Vorfeld nicht gedacht, dass ich die Vorgaben schaffe und mich für die Deutsche Meisterschaft qualifiziere“, räumt Jule Kopp offen ein. „Es ist krass, dass das geklappt hat.“
Noch beachtlicher erscheint diese Leistung, wenn man erfährt, dass die 26-​Jährige das Gewichtheben erst seit rund eineinhalb Jahren intensiv betreibt. Ein Quereinstieg? „Nur halb“, bemüht sich die junge Frau mit Wurzeln in Ostfildern, die in Ludwigsburg wohnt, ein wenig um Entzauberung ihres sportlichen Aufstiegs.
Immerhin sei sie zuvor fast vier Jahre lang im Crossfit aktiv gewesen – da bilde das Gewichtheben eine Teildisziplin.
Nach der Anfangszeit beim SV Fellbach ist Jule Kopp nun vor wenigen Monaten, im Juni, zum SGV Böbingen und damit in die Zweite Bundesliga gewechselt. Und da der Verein in der Remsgemeinde nach zwei pandemiebedingten Verschiebungen die lange geplante Deutsche Meisterschaft vom 28. bis 30. Oktober ausrichtet, fiebert Kopp schon kurz nach ihrer Ankunft einem ganz großen Heimwettkampf entgegen.
Doch wie haben die Sportlerin aus dem Neckartal und der Verein im Remstal zueinander gefunden? „Ich war im Mai zum ersten Mal in Böbingen, für eine Bezirksligameisterschaft“, berichtet Kopp. Damals habe sie mit ihren Leistungen die Abteilungsverantwortlichen beim SGV überzeugt, die ihr anschließend vorgeschlagen hätten, in die höherklassige Böbinger Mannschaft zu wechseln.
Kopp musste nicht lange überlegen: „In der Zweiten Liga zu heben, das ist richtig cool“, freut sie sich auf die neue Herausforderung.

Welche weiteren Athleten bei der DM für den SGV Böbingen antreten und wie die letzten Trainingswochen vor dem großen Wettkampf ablaufen, lesen Sie am Donnerstag in der Rems-​Zeitung. Erhältlich ist die ganze Ausgabe auch online im iKiosk.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

2093 Aufrufe
300 Wörter
41 Tage 3 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2022/10/20/deutsche-meisterschaft-in-boebingen-jule-kopp-will-sich-beweisen/