Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

Lions Club Limes-​Ostalb eröffnet Pop-​Up-​Store für den guten Zweck

Foto: fleisa

Schon zu Weihnachten 2021 und Ostern 2022 hatte es Pop-​up-​Stores in der Gmünder Innenstadt gegeben. Nun steht die dritte Auflage an, diesmal iniziiert vom Lions Club Limes-​Ostalb. Der Erlös geht an einen guten Zweck.

Donnerstag, 20. Oktober 2022
Sarah Fleischer
38 Sekunden Lesedauer

In den Räumlichkeiten des ehemaligen Wäscheladen am Marktplatz 4 ist seit einigen Wochen das Impulslädle untergebracht. Nun ist dort ein Pop-​Up-​Laden eingezogen, der ebenfalls das Thema Nachhaltigkeit aufgreift, organisiert vom Lions Club.
„Das meiste, was hier verkauft wird, ist aus Second-​Hand-​Beständen“, erklärt Gundi Mertens. Das sei also ebenfalls im Sinner der Nachhaltigkeit. Das Pop-​Up-​Projekt wird — wie schon in der Vergangenheit, von BIWAQ unterstützt, die die Räumlichkeiten vermittelten. Verkauft werden überwiegend weihnachtliche Deko-​Artikel, von Baumschmuck über Rentierfiguren bis hin zu Vasen und Tellern. Der Erlös geht an die Frauenabteilung der Wohnungslosenhilfe St. Elisabeth.

Wann der Pop-​Up-​Store geöffnet ist, lesen Sie am Freitag in der Rems-​Zeitung.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

3194 Aufrufe
153 Wörter
40 Tage 19 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2022/10/20/lions-club-limes-ostalb-eroeffnet-pop-up-store-fuer-den-guten-zweck/