Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Hussenhofen-Zimmern

Zum Jahresende: Sparkasse schließt Filiale in Hussenhofen

Foto: gäss

Bittere Nachricht für die Bewohner im Teilort. Auch der Geldautomat wird abgebaut. Dennoch hält sich der Protest im Ortschaftsrat in Grenzen.

Freitag, 28. Oktober 2022
Alexander Gässler
29 Sekunden Lesedauer

Immer mehr Menschen erledigen ihre Bankgeschäfte online. Seit der Pandemie bezahlen immer mehr mit Karte, selbst die Brötchen beim Bäcker. Jüngere kämen gar nicht mehr in die Filialen, sagt Christof Morawitz.

Das Mitglied des Sparkassenvorstands hat am Montag im Ortschaftsrat die Gründe für die Schließung der Filiale in Hussenhofen erläutert. Dazu gehört auch der Fachkräftemangel. Es gebe immer weniger Personal um die Geschäftsstellen bestücken zu können, sagte Morawitz.

Wie ausgedünnt das Filialnetz inzwischen ist und warum die Sparkasse keine „Zwischenlösung“ im Sinne älterer Menschen anbietet, lesen Sie am Samstag in der Rems-​Zeitung.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

2519 Aufrufe
118 Wörter
28 Tage 21 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2022/10/28/zum-jahresende-sparkasse-schliesst-filiale-in-hussenhofen/