Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

Schwäbisch Gmünd feiert Freundschaft mit Antibes

Foto: fg

Der Tag der Deutschen Einheit wurde in Gmünd im Zeichen der Partnerschaft zwischen der Stauferstadt und der südfranzösischen Stadt Antibes begangen. Im Prediger wurde die seit 45 Jahren bestehende Freundschaft erneut bekräftigt.

Montag, 03. Oktober 2022
Franz Graser
1 Minute 4 Sekunden Lesedauer

„Diese Freundschaft ist ein Geschenk“, sagte Oberbürgermeister Richard Arnold mit Blick auf die Partnerschaft zwischen Schwäbisch Gmünd und der südfranzösischen Stadt Antibes. Vor 45 Jahren hätten sich viele gefragt, ob das gut gut gehen könne, ob Schwäbsch Gmünd und das glamouröse Antibes zusammenpassen würden. Doch nicht zuletzt der damalige Gmünder OB Norbert Schoch und sein französischer Amtskollege Pierre Merli hätten diese Städtepartnerschaft mit Leben erfüllt.

Arnold bedankte sich bei Jean Leonetti, dem amtierenden Bürgermeister von Antibes, dass er diesen Faden seit 27 Jahren aufgenommen habe. „Mehr als die Hälfte dieser 45 Jahre hast du bestimmt“, lobte der OB. Leonetti war mit seiner Frau Martine und einer städtischen Delegation nach Gmünd gereist. Arnold bedankte sich auch beim Städtepartnerschaftsverein.

Das Gmünder Stadtoberhaupt erklärte, vor allem in einer Zeit des erstarkenden Nationalismus komme der Städtepartnerschaft besondere Bedeutung zu: „Die Nationalstaaten sind die Zimmer im Haus Europa. Die Kommunen aber sind die Steine und die Fundamente.“ Arnold würdigte die deutsch-​französische Freundschaft; sie sei wichtig für das Zusammenwachsen in Europa.

Der Rathauschef schlug auch die Brücke zum Tag der deutschen Einheit. Die Deutschen selbst, vor allem im Westen, hätten Ende der 80er-​Jahre in großen Teilen nicht mehr an die Wiedervereinigung geglaubt. Die europäischen Nachbarn dagegen hätten die deutsche Einheit nie „ad acta“ gelegt.

Mehr zur Feierstunde im Gmünder Prediger lesen Sie in der morgigen Ausgabe der Rems-​Zeitung.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1967 Aufrufe
258 Wörter
67 Tage 9 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2022/10/3/schwaebisch-gmuend-feiert-freundschaft-mit-antibes/