Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Ostalb

Pilotprojekt Rüttelstreifen auf der B29 bei Lorch

Foto: gbr

Immer wieder hört man von Unfällen durch Falschfahrer. Die beiden tödlichen Unfälle bei Lorch hatten die Landesregierung zu Gegenmaßnahmen veranlasst – mit Hilfe eines Pilotprojekts. Eine Bilanz.

Freitag, 07. Oktober 2022
Sarah Fleischer
1 Minute 0 Sekunden Lesedauer

„Die Falschfahrermeldungen auf den baden-​württembergischen Autobahnen sind in den vergangenen 4 Jahren um 13 Prozent von 150 Meldungen im Jahr 2018 auf 170 im Jahr 2021 gestiegen“, bestätigt Melanie Hauptvogel vom ADAC Württemberg. Zwar seien Falschfahrer nur in rund drei Prozent die Ursache tödlicher Verkehrsunfälle. Doch als an der Anschlussstelle Lorch an der B29 innerhalb von zwei Jahren zwei tödliche Unfälle durch Falschfahrer passierten, griff das Land Baden-​Württemberg ein.
„Als Reaktion auf einen tödlichen Unfall im Januar 2017 auf der B 29 bei Lorch wurde an zwei Anschlussstellen eine Rüttelmarkierung pilothaft eingesetzt“, teilt Wenke Böhm, Pressesprecherin des Verkehrsministeriums auf Anfrage mit.
Wer aufmerksam dort entlangfährt, sieht auch die Schilder, die auf das Pilotprojekt hinweisen. Spüren tut man sie bei korrekter Fahrtrichtung kaum. Für Falschfahrer allerdings sollen sie hör– und spürbare Erschütterungen auslösen, die auf den Fehler aufmerksam machen. Zusätzlich gibt es neongelbe Warntafeln.
„Grundsätzlich begrüßen wir das Pilotprojekt des Landes, Rüttelstreifen zu testen und somit das Thema präventiv anzugehen“, so Hauptvogel. Allerdings erfolge die Reaktion der Fahrenden erst sehr spät, begleitende Maßnahmen seien daher sicher sinnvoll.

Wer die Rüttelstreifen erfunden hat, warum es immer wieder zu Falschfahrern kommt und ob das Pilotprojekt erfolgreich ist, erfahren Sie am Samstag in der Rems-​Zeitung.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

3138 Aufrufe
240 Wörter
63 Tage 8 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2022/10/7/pilotprojekt-ruettelstreifen-auf-der-b29-bei-lorch/