Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

Schwäbisch Gmünd: Vinoteca schließt nach über 30 Jahren

Foto: fleisa

Nach über 30 Jahren ist nun Schluss — Die Vinoteca in der Ledergasse wurde Opfer der Umstände der vergangenen zwei Jahre. Zum 21.Oktober schließt das Weinfachgeschäft von Thomas Müller.

Freitag, 07. Oktober 2022
Sarah Fleischer
32 Sekunden Lesedauer

„Es war irgendwie absehbar, aber natürlich ist das traurig“, sagt Inhaber Thomas Müller. Seit über 30 Jahren ist die Vinoteca eine Anlaufstelle für Weinkenner, –liebhaber, und solche, die es werden wollen. Die vergangenen zwei Jahre haben aber auch dem Weingeschäft stark zugesetzt. „Wir haben Umsatzeinbrüche von 60 bis 70 Prozent“, so Müller. „Da muss man einsehen, dass sich das wirtschaftlich nicht mehr rechnet.“
Noch bis zum 21. Oktober haben Kunden die Möglichkeit, in der Vinoteca Wein reduziert zu erwerben.

Was die Gründe für den Umsatzeinbruch sind und was Thomas Müller künftig macht, lesen Sie am Samstag in der Rems-​Zeitung.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

5332 Aufrufe
130 Wörter
54 Tage 9 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2022/10/7/schwaebisch-gmuend-vinoteca-schliesst-nach-ueber-30-jahren/