Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

Schwäbisch Gmünd: Einbruch in Berufsschule

Foto: Falk Jaquart /​pix​e​lio​.de

Einen Schaden über 1000 Euro hat ein Dieb zwischen Sonntag und Montag bei einem Einbruch in das Schwäbisch Gmünder Berufsschulzentrum hinterlassen. Er stahl Münzgeld.

Dienstag, 01. November 2022
Thorsten Vaas
23 Sekunden Lesedauer

Der Dieb kletterte zwischen Sonntagmorgen, 9.30 Uhr, und Montagmorgen, 7 Uhr, auf das Baugerüst am Berufsschulzentrum und gelangte von dort ins Innere. Nachdem er eine Tür zum Treppenhaus aufgebrochen hatte, hebelte er im Erdgeschoss einen Heißgetränkeautomaten auf und stahl daraus Münzgeld. Zudem versuchte er vergeblich, den Süßwarenautomat zu knacken.

Hinweise nimmt das Polizeirevier Schwäbisch Gmünd unter 07171 /​3580 entgegen.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

4974 Aufrufe
92 Wörter
38 Tage 19 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2022/11/1/schwaebisch-gmuend-einbruch-in-berufsschule/