Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Lorch

Spendenaktion:1000 Weihnachtspäckchen für Kinder in der Ukraine

Foto: stadel

Weihnachten steht vor der Tür, doch für viele Kinder in der Ukraine wird es wohl kein besonders fröhliches Fest werden. Mit seiner Weihnachtspakete-​Aktion hoffen Philipp Stadel und seine Mitstreiter, dennoch ein paar Kinderaugen zum Strahlen zu bringen.

Mittwoch, 16. November 2022
Sarah Fleischer
41 Sekunden Lesedauer

Bereits im März war Philipp Stadel an der polnisch-​ukrainischen Grenze gewesen, die Firma Pfäffle hatte bei der Unterbringung von Geflüchteten in Lorch geholfen.
Nun, etwas mehr als einen Monat vor Weihnachten, haben Stadel und die Fa. Pfäffle sich für eine neue Mission zusammengetan: 1000 Weihnachtspäckchen für Kinder in der Ukraine, befüllt mit Spenden.
Die leeren Kartons sind für Spendenwillige an verschiedenen Stellen in Lorch erhältlich und sollen bis zum 7. Dezember bei der Firma Pfäffle abgegeben werden. Am 9. Dezember dann werden die Weihnachtspäckchen mit einem LKW von Detlef Behrens, geschäftsführender Gesellschafter der Firma Pfäffle persönlich, an die ukrainisch-​polnische Grenze gebracht.

Wie es dort weitergeht, wo man die leeren Kartons bekommt und mehr Details zur Spendenaktion lesen Sie am Donnerstag in der Rems-​Zeitung.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

2223 Aufrufe
164 Wörter
14 Tage 6 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2022/11/16/spendenaktion1000-weihnachtspaeckchen-fuer-kinder-in-der-ukraine/