Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

Polizei sucht vermissten 74-​Jährigen in Schwäbisch Gmünd

Foto: dpa

Das Polizeirevier Schwäbisch Gmünd bittet um Zeugenhinweise zum Aufenthaltsort eines 74 Jahre alten Mannes, der seine Gmünder Wohnung gegen zehn Uhr in Richtung Stadtmitte verlassen haben soll.

Dienstag, 22. November 2022
Benjamin Richter
37 Sekunden Lesedauer

Seither, teilt ein Sprecher des Polizeipräsidiums Aalen mit, sei der Mann noch nicht zurückgekehrt. Der Vermisste wird als etwa 1,75 Meter groß mit schlanker Figur beschrieben. Er läuft den Angaben zufolge mit dem Oberkörper leicht nach vorne geneigt und hat kurze graue Haare. Bekleidet ist er mit einer Jeans und einer grauen Steppjacke.

Aktualisierung um 19.50: Bei der Suche nach dem noch immer vermissten 74-​jährigen Mann aus Schwäbisch Gmünd ist mittlerweile auch ein Polizeihubschrauber, sowie die Rettungshundestaffel der Malteser im Einsatz. Zeugen werden noch immer gebeten, Hinweise auf den Aufenthalt des Mannes dem Polizeirevier Schwäbisch Gmünd, unterTelefonnummer 07171 3580, zu melden.

Hinweise von Zeugen zum Aufenthaltsort des vermissten 74-​Jährigen nimmt das Polizeirevier Schwäbisch Gmünd unter der Telefonnummer 07171/​35 80 entgegen.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

4795 Aufrufe
148 Wörter
3 Tage 17 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2022/11/22/polizei-sucht-vermissten-74-jaehrigen-in-schwaebisch-gmuend/