Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

Staufersaga-​Weihnachtsmarkt in Gmünd: Eröffnung am Sonntagnachmittag

Archiv-​Bild: gbr

Die offizielle Eröffnungsfeier des Staufersaga-​Weihnachtsmarktes mit Erstem Bürgermeister Christian Baron findet am Sonntag, 27. November, ab 16.30 Uhr, am Gewerke-​Zelt, statt. Mit einer ganz besonderen Tanzperformance werden zwei Künstlerinnen zu sehen sein.

Samstag, 26. November 2022
Gerold Bauer
46 Sekunden Lesedauer

Denise Fürstenau und Susanna Rados, verantwortlich für den orientalischen Tanz in der Staufersaga, zeigen eine Tanzperformance zur Friedensbotschaft mit eindrucksvoller Choreographie. Premiere erfahren die Soundtracks „Dionysia“ und „Violet“, komponiert von Matthias Pflüger. Die Choreographie hierzu haben Denise Fürstenau und Susanna Rados kreiert.

Der Staufersaga-​Weihnachtsmarkt hat traditionell seinen festen Platz vor der Stauferbasilika beim Johannisturm am Marktplatz. Mit viel Engagement und Herzblut bemüht sich der Verein, dem Staufersaga-​Weihnachtsmarkt wieder ein ganz besonderes Flair zu geben unter der Leitung von Gundi Mertens, stellvertretende Vereinsvorsitzende. Alle Holzhäuschen des Marktes sind mit echtem Tannengrün und natürlicher Dekoration geschmückt. Die Staufer-​Schmiede mit seiner althergebrachten Schmiedekunst wird wieder ein großer Anziehungspunkt für Kinder und Erwachsene sein. Die befindet sich an der Südseite der Johanniskirche. Das Zentrum des Staufersaga-​Weihnachtsmarktes ist das Gewerke-​Zelt, direkt am Johannisturm und die Stauferschmiede.

Während der Dauer des Weihnachtsmarktes sind verschiedene Darbietungen geboten, ein Zeitplan befindet sich an den Säulen zum Staufersaga-​Weihnachtsmarkt.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

3511 Aufrufe
184 Wörter
66 Tage 14 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2022/11/26/staufersaga-weihnachtsmarkt-in-gmuend-eroeffnung-am-sonntagnachmittag/