Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Alfdorf

Alfdorf: Zwei Ponys bei Unfall getötet

Foto: tv

Zwei Ponys sind bei einem Unfall Sonntagabend bei Alfdorf getötet worden. Die Autofahrerin wurde leicht verletzt.

Montag, 28. November 2022
Thorsten Vaas
18 Sekunden Lesedauer

Die 51 Jahre alte Autofahrerin war nach Angaben der Polizei kurz vor 21 Uhr auf der Kreisstraße 1891 von Mittelweiler Richtung Wahlenheim unterwegs. Hierbei erfasste sie zwei freilaufende Ponys, die die Fahrbahn überqueren wollten. Die beiden Tiere erlagen ihren schweren Verletzungen, die Autofahrerin wurde beim Unfall leicht verletzt. Ihr Pkw musste mit Totalschaden abgeschleppt werden.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

4739 Aufrufe
74 Wörter
65 Tage 7 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2022/11/28/alfdorf-zwei-ponys-bei-unfall-getoetet/