Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

Ledergasse gesperrt: Umleitung für Verkehr

Symbol-​Foto: gbr

Die Ledergasse ist seit Mittwochmorgen für den Verkehr gesperrt. Die Stadt hat eine Umleitung eingerichtet.

Mittwoch, 30. November 2022
Sarah Fleischer
22 Sekunden Lesedauer

Die Ledergasse ist derzeit wegen eines Wasserrohrbruchs gesperrt. Die Sperrung besteht seit Mittwoch, 30. November im Bereich vor dem Forum Gold und Silber, zwischen dem Kreisverkehr bei der Gaststätte „Hinz und Kunz“ und der Einmündung Robert-​von-​Ostertagstraße. In Folge eines Wasserrohrbruchs besteht dringender Handlungsbedarf, die Arbeiten dauern bis voraussichtlich Freitag, 2. Dezember.
Die Ledergasse kann über die Remsstraße, Fischergasse und Robert-​von-​Ostertagstraße angefahren werden. Informationen bezüglich der Busfahrzeiten gibt es auf den Homepages der jeweiligen Unternehmen.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

2721 Aufrufe
91 Wörter
62 Tage 19 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2022/11/30/ledergasse-gesperrt-umleitung-fuer-verkehr/