Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Abtsgmünd

Kunstgewerbeausstellung Schloss Hohenstadt

Foto: fa

Im Schloss Hohenstadt traf am Wochenende modernes kreatives Kunstgewerbe auf alten Adel. Die Ausstellung lockte zahlreiche Besucherinnen und Besucher an, die nicht nur die Kunststücke, sondern auch Kulinarisches genossen.

Montag, 07. November 2022
Sarah Fleischer
41 Sekunden Lesedauer

Von Freitagabend bis Sonntagabend war das Schloss Hohenstadt sowie die zugehörigen Gebäude wie Fruchtkasten und Heckengarten mit Lusthaus wieder der Anziehungspunkt für Besucherinnen und Besucher, die das Außergewöhnliche lieben. Mit 65 Ausstellerinnen und Ausstellern war die diesjährige Kunstgewerbeausstellung „Kreative Kunst und LebensArt“ so bunt und vielfältig wie noch nie.
Talentierte Künstler und Kunsthandwerker aus der Region präsentierten selbstgemachte Kunst, das meiste darunter waren individuelle Einzelstücke. Unter anderem waren Kleidungsstücke für Erwachsene und Kinder, Hüte und Taschen, Schmuck– und Emaille-​Arbeiten, Keramik und Porzellan, Licht– und Holzobjekte und sogar Stücke der Motorsägekunst zu sehen. Selbst gemachte Naturseifen und Kräutermischungen gehörten genau so dazu wie Weihnachtsdekoration. Die örtlichen Vereine servierten Köstlichkeiten , aber auch Deftiges zum Essen und Trinken.

Interessantes rund um die Ausstellung und die Geschichte des Schlosses erfahren Sie am Dienstag in der Rems-​Zeitung.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

2031 Aufrufe
166 Wörter
22 Tage 16 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2022/11/7/kunstgewerbeausstellung-schloss-hohenstadt/