Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Sport

Lorcher Dance and Gymnastics kämpfen um DM-​Titel

Foto: TSV Lorch

Für das Showakrobatik-​Team Dance and Gymnastics des TSV Lorch geht es am kommenden Samstag in Neumünster (Schleswig-​Holstein) um den deutschen Meistertitel „DTB-​Showgruppe 2022“.

Mittwoch, 09. November 2022
Benjamin Richter
37 Sekunden Lesedauer

Durch den Gewinn des baden-​württembergischen Meistertitels „STB-​Showguppe 2022“ im Mai dieses Jahres in Lahr haben sich die Dance and Gymnastics des TSV Lorch für das Bundesfinale „Rendezvous der Besten“ des Deutschen Turnerbundes in Neumünster (Schleswig-​Holstein) qualifiziert. Dort kämpft das Lorcher Team nun am kommenden Samstag um den DM-​Titel „DTB-​Showgruppe 2022“.
Nach der Berufung in das deutsche DTB-​Nationalteam für die Teilnahme an der Gymnaestrada 2022 in Tampere/​Finnland im vergangenen Juli ist der Start in Neumünster der zweite große Saisonhöhepunkt dieses Jahres für die DGs.

Welche Ziele sich die Dance and Gymnastics für den anstehenden Wettbewerb gesteckt haben, lesen Sie im Beitrag von Jörg Walter in der Rems-​Zeitung vom 9. November. Auch über den iKiosk kann auf die gesamte Ausgabe zugegriffen werden.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1765 Aufrufe
148 Wörter
17 Tage 3 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2022/11/9/lorcher-dance-and-gymnastics-kaempfen-um-dm-titel/